Schwedischer Schokoladenkuchen

25.10.2020

Ein schokoladiges Vergnügen für Schleckermäulchens

120 g Kakao

250 g Butter

120 g Rohzucker

200 g weißer Zucker

5 Eier

140 g Mehl


Die Springform fetten den Backofen auf 180°  vorheizen. Danach 200ml Wasser aufkochen und den Kakao einrühren. Butter und Zucker verrühren und anschließend die Eier hineingeben. Die  Kakaomasse und Mehl dazugeben.

Anschließend den Teig in die Form füllen ca. 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen und wer möchte, kann etwas Puderzucker darüber geben.